top of page

"Jeder ist ein Genie! Aber wenn Du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist."

Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger

TALENTE.
SOMMER.
HERNSTEIN

Beim TALENTE.SOMMER.HERNSTEIN erleben Kinder und Jugendliche einen Sommer lang das Abenteuer Wissenschaft und Forschung. Theoretische Inputs, Experimente, Gruppen- und Einzelaufgaben, aber auch astronomische Beobachtungen und Exkursionen reihen sich nahtlos aneinander und bieten so ein abwechslungsreiches Programm. Insgesamt ist der Talentesommer Hernstein 2023 eine neunwöchige Veranstaltung, um Kindern und Jugendlichen niederschwellig Naturwissenschaften zu vermitteln und Begeisterung für Wissenschaft & Technik zu wecken.

Der TALENTE.CAMPUS.HERNSTEIN ist eine Initiative von SCI.E.S.COM zur Talenteförderung im MINT-Sektor und soll Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten neue Kompetenzen zu entwickeln. Getragen von den Grundsätzen der Anerkennung und Wertschätzung der Vielfalt von Talenten junger Menschen will der TALENTE.CAMPUS.HERNSTEIN einen Beitrag zu einer nachhaltigen, zukunftsorientierten und innovationsfreundlichen Entwicklung von Österreich leisten.

 

Der TALENTE.CAMPUS.HERNSTEIN fühlt sich den Intentionen der Talenteförderung, nämlich einer Stärkenorientierung anstelle einer Schwächenkompensation, einem differenzierten Angebot als Anerkennung der Breite der Talente junger Menschen und Kreativität als einer der wesentlichen Säulen der Kompetenzentwicklung verpflichtet. Um diese Ziele umsetzen zu können, kooperieren wir mit einer Vielzahl von privaten und öffentlichen Partnern und Einrichtungen und sehen es als unsere Mission an, alle Menschen, ungeachtet deren Herkunft und Migrationshintergrund, Geschlecht oder sozialen Status anzusprechen und einzubinden.

Der TALENTE.CAMPUS.HERNSTEIN besteht aus drei voll ausgestatteten Seminarräumen, die über alle modernen technischen Ausstattungen für die Durchführung der Camps und Workshops verfügen. Neben einem speziellen Camp-Büro und allen Sanitäranlagen verfügen wir über verschiedene Lagerräume, eine Küche, einen Abwaschraum und eine zweite Outdoor-Küche und Ausschankgelegenheiten mit einem kleinen Camp-Cafe. Ein eigener Quarantäneraum und das großzügige und gepflegte Gartenareal von 3.500 m² wird durch eine Freiluftklasse mit einer Fläche von 120 m² ergänzt. Ein großes Essenszelt und mehrere neuwertige Gruppenzelte für die Nächtigung stehen ebenfalls bereit. Das große Areal erfüllt alle Bedürfnisse und stellt für die Pausen auch individuelle Rückzugsbereiche oder eine Leseecke zur Verfügung.

Zelte
übernachtung draußen
Ausschankhütte mit Admin Team
Kursfoto
Lagerfeuer
Kursfoto

Aus datenschutzrechtlichen Gründen zeigen wir keine Gesichter von Teilnehmer*innen.

bottom of page