TALENTE.SCHMIEDE.HERNSTEIN.     Die Talenteschmiede Hernstein der NÖ Begabtenakademie ist ein dezentraler Standort der NÖ Begabtenakademie, der als Ziel die Förderung eines begabungs- und begabtenfreundlichen Klimas in NÖ hat. Getragen von den Grundsätzen der Anerkennung und Wertschätzung der Vielfalt von Talenten junger Menschen will die TALENTE.SCHMIEDE.HERNSTEIN als ein Projekt der NÖ Begabtenakademie einen wesentlichen Beitrag zu einer zukunftsorientierten und innovationsfreundlichen Entwicklung des Landes leisten. Die TALENTE.SCHMIEDE.HERNSTEIN fühlt sich den Intentionen der Begabtenförderung, nämlich  Stärkenorientierung statt Schwächenkompensation,  einem differenzierten Angebot als Anerkennung der Breite der Begabungsschwerpunkte junger Menschen und  Kreativität als wesentlicher Aspekt der Begabung verpflichtet. Die TALENTE.SCHMIEDE.HERNSTEIN setzt sich aus vier Partnern zusammen:  Marktgemeinde Hernstein,  SCI.E.S.COM (Koordination)  Schloss Hernstein,  Volksschule Hernstein-Grillenberg. Die TALENTE.SCHMIEDE.HERNSTEIN wurde am 24. September 2017 mit dem TALENTE.FEST.HERNSTEIN feierlich eröffnet und bietet seit dem verschiedene Workshops für Kinder und Jugendliche am Standort in Hernstein an. Mehr als 300 junge und jung gebliebene Besucherinnen und Besucher feierten dieses Fest mit uns und tauchten bei verschiedenen Schnupper- workshops in die vielfältigen Themen der Naturwissenschaften ein. Broschüre: Programm der TALENTE.SCHMIEDE.HERNSTEIN 2017-2018 Neben der Broschüre finden sie auch in unserem Veranstaltungskalender alle Workshops der TALENTE.SCHMIEDE.HERNSTEIN. Neben unseren Talentförderangeboten bieten wir auch zwei mal jährlich Elternbildungsvorträge zum Thema „Jedes Kind ist talentiert“ und ein mal jährlich Seminare der LehrerInnenweiterbildung zum Thema „Begabung erkennen und fördern“ an.
© SCI.E.S.COM, 2017. Alle Reche vorbehalten.